Greenland 2018

Stahlschiff zu verkaufen

„Stahlschiff zu verkaufen“ – mit diesen einfachen Worten ist viel gesagt und alles kann sich ändern. Leicht fällt es uns nicht. Aber ja, wie auch immer, nun ist es so weit: LUNA ist zu verkaufen!

Wir bieten unsere rote eiserne Lady, ein Stahlschiff vom Typ Van de Stadt Orca, zum Verkauf an. Sie ist eine zuverlässige, gut ausgestattete Fahrtenyacht, die sich in der Ostsee, in der Karibik und im hohen Norden bewährt hat.

Geeignet ist sie für gemütliche Familientörns in der Ostsee oder Nordsee, wie auch für das Fahrtensegeln weltweit. Mit knapp 12 m Länge lässt sie sich von einer 2-Personen Crew gut segeln, bietet Platz für 4 – 6 Personen und ausreichenden Stauraum für alles was mitsoll. Die umfangreiche Ausstattung erlaubt es, tage- und wochenlang versorgungsunabhängig auf dem Meer oder in Ankerbuchten unterwegs zu sein.


Lange Segeltörns? Dafür wurde sie gebaut und ist sie ausgerüstet.

Wir haben LUNA (damals hieß sie FREEDOM) 2003 gekauft und sind nach einem umfangreichen Refit 2004/2005 Nordatlantik rund gesegelt. Es folgten viele Törns in der Ostsee, zwei Reisen nach Schottland, eine Reise nach Svalbard, ein Sommer in Nordnorwegen, die Rücküberführung von Nordnorwegen über Island, Färöer, Shetland Inseln und Südnorwegen, eine ausgezeichnete Reise über die russischen Binnenwasserstraßen ins Weiße Meer und nach Franz-Josef-Land und zuletzt eine Reise nach Grönland.

2016/2017 ist ein weiteres Refit erfolgt (u. a. Erneuerung des Deckanstrichs und Deckbelags, alle Borddurchlässe neu inkl. Stutzen). Für den Grönland Törn wurde sie mit einer elektrischen Ankerwinde, neuem UKW-Funkgerät sowie Radar und Plotter ausgerüstet. In den Jahren davor haben wir alle Wanten und Stage erneuert, den Motor ausgetauscht, einen Autopiloten mit hydraulischen Linearantrieb eingebaut und kürzlich Fock (2018) und Großsegel (2017) erneuert.

LUNA ist in einem technisch sehr guten Zustand, sie ist sofort einsatzklar. Damit ist sie das geeignete Segelschiff für alle die, die bald in See stechen wollen. Auf Wunsch verkaufen wir sie mit Pütt & Pan und Sicherheitsausrüstung, wie Beiboot, Rettungsinsel, Fallschirmseeanker, Epirb, Handfunkgerät, Satellitenhandy Iridium 9505, Ersatzankern, sowie Radar (Garmin Fantom 24), Kartenplotter (Garmin GPSMAP 1022), Windgenerator Aerogen 6. Die Verbraucher-Batterien werden diesen Winter noch erneuert.

LUNA ist ein sicheres Fahrtenschiff, sie hat alles gut überstanden und uns stets ans Ziel gebracht. Wir wünschen unserem Schiff für die Zukunft weitere tolle Reisen und den neuen Eigner*innen viel Freude mit ihr.

Eine ausführliche Ausstattungsliste und Fotos verschicken wir auf Anfrage und Fragen beantworten wir gerne per Email (s. u.).


Warum wir LUNA verkaufen…

 LUNA ist ein solides, zuverlässiges Stahlschiff und wir trennen uns nur ungern von ihr. Als Ersatz suchen wir ein gebrauchtes Schiff, genauso gut und stark und schön, nur etwas größer. Wir wollen weiterhin in den hohen Norden segeln und brauchen mehr Platz für größere Crews.


Bootsdaten, Preis, Kontakt

Hauptdaten

  • Typ: Van de Stadt (Typ Orca)
  • Hersteller: Boots- und Schiffbau Heino Gerdes, Varel
  • Baujahr: 1982
  • Abmessungen: 11,35 m Länge zuzüglich Badeplattform, Breite 3,60 m, Tiefgang 1,65 m
  • Verdrängung: 12,5 t; Ballast: 3,7 t Blei
  • Rumpf: Stahl, Knickspant, Spantenabstand ca. 35 cm, Unterwasser 4 mm, Seite und Deck 3 mm,
  • Mittelcockpit und Achterkajüte mit separatem Niedergang
  • Dieseltank (Kiel): 250 l, Trinkwasser: 1x 110 l, 2x 60 l, 2x 90 l
  • Motor: Mercedes OM 616, mit Kielkühlung (120 l)
  • Kojen: 2 x Vorschiff, 2 x Achterkajüte, 2-3 x Salon (Tisch absenkbar)

Den Winter über liegt LUNA in Orth auf Fehmarn im Wasser, so dass Besichtigung und Probesegeln nach Absprache möglich sind.

Der Preis ist Verhandlungssache; ein aktuelles Zustands- und Wertgutachten ist vorhanden.

Email-Kontakt: luna-segelt@t-online.de


 

Achterkojen

Salon

unter Segeln

Rumpf

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.